Honorar

Honorar

Steuerberatung – eine sinnvolle Investition

Steuerrecht ist komplex und unterliegt permanenten Veränderungen. Mit der Beratung durch einen kompetenten Steuerberater sparen Sie

Die Erfüllung abgabenrechtlicher Pflichten ist mit erheblichem Zeitaufwand verbunden. Diese Zeit können Sie in Ihre berufliche Tätigkeit investieren oder Ihre gewonnene Freizeit genießen.

Laien kennen sich meistens zu wenig mit dem Steuerrecht aus, als dass ihnen bei der Steuererklärung keine Fehler unterliefen; Fehler, die zu Steuermehrbelastungen führen können und sich im Nachhinein nicht immer korrigieren lassen.

Nachfragen der Finanzverwaltung, unerwartete Steuernachforderungen, Ankündigung einer Betriebsprüfung: Mit einer Steuerberaterin an Ihrer Seite verlieren Steuern ihren Schrecken. Denn Ihre Steuerberaterin entlastet Sie bei all Ihren steuerlichen Pflichten und vertritt Sie auch bei Streitigkeiten ggü. dem Finanzamt.

Steuerberatung – eine kostenintensive Leistung

Der Beruf des Steuerberaters ist anspruchsvoll und vielseitig. Er verlangt detailliertes Fachwissen. Der unserer Tätigkeit innewohnende Qualitätsanspruch erfordert daher eine fundierte Aus- und permanente Fortbildung.

Qualität hat ihren Preis. Die Gebühren eines Steuerberaters für sog. Vorbehaltsaufgaben gem. § 33 StBerG sind gesetzlich in der Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV) geregelt.

www.dstv.de/fuer-die-praxis/rechtsgrundlagen-im-beruf/rechtgrundlagen

Zu den Vorbehaltsaufgaben zählen insbesondere die steuerliche Beratung, Anfertigung von Steuererklärungen, Lohn- und Finanzbuchführung, Abschlussarbeiten (Überschussermittlung, Aufstellung von Bilanzen), die Vertretung in Verfahren vor Verwaltungsbehörden sowie in gerichtlichen und anderen Verfahren.

In vielen Fällen bestimmt sich die Höhe des Honorars neben objektiven Kriterien, wie Jahresumsatz, Gewinn, Einkommen u.ä., auch nach dem Grad der Komplexität und dem Arbeitsaufwand. Den Arbeitsaufwand können Sie selbst beeinflussen (z.B. durch vollständige und sortierte Belegablage, elektronischen Bankkontoabruf etc.)  und dadurch Ihre Steuerberatungskosten senken.

Für ein individuelles, unverbindliches Angebot sprechen Sie mich an!